toppic

digitaldruck

ob ein jahres­bericht, eine umfang­reiche gebrauchs­anweisung oder ein buch in kleiner auflage … digital­druck macht's möglich – auch in farbe.

gedruckt wird ab einem stück auf bestellung – ‚book on demand' heißt das neue deutsche zauber­wort dafür. damit entfallen lager­haltungs­kosten.

viele neuautoren nutzen diese möglichkeit, endlich ihr buch auf den markt bringen zu können und somit einen einstieg in das buch­geschäft zu schaffen.

aber auch ein ‚book on demand' will verkauft werden. ein sauberer satz und ein ansprechendes design sind auch hier für den erfolg unerlässlich.

nutzen sie die langjährige erfahrung von arasatz.de im digital­druck­bereich. zahlreich erstellte standard­vorlagen können ihre vor­kosten ggf. weiter senken.

wenn sie in der satz­vorberei­tung einiges selbst erledigen wollen und können (fragen sie einfach danach), wird das die erstellungs­kosten ihres buches oder dokuments weiter reduzieren.

digitaldruck
buchserie digital